Mittwoch, 31. Mai 2017

[Monatsrückblick] Mai 2017

Seit heute habe ich wieder Internet!!! Und deshalb gibt es direkt meinen kleinen Rückblick auf den Mai. :)

Wegen Umzug, Jobbeginn und allerhand anderer Komplikationen [Smartphone kaputt, noch keine Waschmaschine, Meerschweinchen krank und alte Wohnung noch nicht fertig renoviert plus da gab es in meiner Abwesenheit einen Feueralarm, der sich als Fehlalarm des Rauchmelders herausstellte, aber dazu führt, dass ich bei der Polizei einen neuen Wohnungsschlüssel abholen muss... Wohne jetzt ja so um die Ecke, dass das kein Problem darstellt, überhaupt nicht... -.-""] kam ich so gut wie gar nicht zum Lesen und habe nur 2 Bücher diesen Monat geschafft... :/ Und vermutlich ändert sich das im Juni auch noch nicht so sehr. Dafür ist noch zu viel zu erledigen und ich kann mich aktuell noch nicht richtig darüber freuen, einen neuen Job zu haben (bisher ist er auch nur besser als vorher, aber nicht so gut wie erhofft). Dafür geht zu viel schief. >.> Aber egaaal, ich habe mir vorgenommen weniger zu meckern. :'D


Also dann, meine beiden gelesenen Bücher:





Der Sommer der Schildkröten von Nina de Garmont:

Das Buch war ein Spontankauf im EuroShop, da der Inhalt interessant klang. Ich hatte es bereits im April begonnen und es Anfang Mai beendet. Die Story schwankt in der Spannung ziemlich, konnte mich insgesamt aber überzeugen. Positiv war, dass bei Themen wie Drogen, Verrat oder Fremdgehen nicht mit dem belehrenden Finger gezeigt wurde, sondern es wurde einfach erzählt und wirkte dadurch sehr authentisch. Am Ende kann man sich als Leser anhand der geschilderten Konsequenzen selbst eine Meinung zu den Themen bilden. Ein Buch voller Grauzonen, ohne schwarz und weiß.
[4 Flämmchen - Rezension]









Bezwungen von Teri Terry:

Der Abschlussband der Slated-Trilogie gefiel ganz gut, aber richtig überragend war er auch nicht. Ein besseres Ende als bei manch anderer Trilogie, aber nicht richtig fesselnd. Und zum Ende hin war mir vieles zu halbgar gelöst.
[3,5 Flämmchen - Rezension]






Daneben habe ich zwei Hörbücher, ein eBook und ein Print begonnen. Bei Hörbüchern und eBooks geht es dank kaputtem Smartphone aber erstmal nicht weiter... :(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentarfunktion beißt nicht. ;-)